Preußen Münster auf Twitter & Facebook

Unser Service... Preußen-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_scp und Facebook

DFB
Zwei Ex-Preußen sind jetzt Fußball-Lehrer, einer nicht

Marco Antwerpen, hier mit Preußens damaligem Trainer Peter Vollmann. (Foto: Schulte)
4

Münster – Der 62. Fußball-Lehrer-Lehrgang beim DFB endete jetzt mit der Lizenz für 23 von 25 Teilnehmer. Zwei Ex-Preußen waren erfolgreich, einer nicht...

Im vergangenen Juni waren 25 Teilnehmer in den 62. Lehrgang zum Fußball-Lehrer gestartet, jetzt gab nach zehn Monaten Ausbildung die begehrte UEFA-Pro-Lizenz für 23 von ihnen.

Zwei Ex-Preußen absolvierten den Lehrgang erfolgreich: Marco Antwerpen und Pellegrino Matarazzo. Nachsitzen muss dagegen der frühere Preußen-Youngstars-Trainer Nils Drube, der im ersten Anlauf nicht erfolgreich war.

Übrigens schaffte auch Hoffenheims neuer Trainer Julian Nagelsmann die Lizenz, der ja früher als erwartet beim abstiegsbedrohten Erstligisten einspringen musste. Für den Lehrgang vergibt die münstersche Helmut-Kalthoff-Stiftung regelmäßig Stipendien - in diesem Jahr für Katja Greulich und Nico Willig.

Marco Antwerpen schaffte es, insgesamt dreimal als Spieler bei den Adlern anzuheuern: 1996 kam er von der Hammer SV zum SCP, ging 1999 zu RW Essen. Zwischen 2001 und 2004 spielte er erneut für den SCP, dann noch einmal zwischen 2007 und 2008. Dann beendete er seine Karriere und ist aktuell Trainer bei RW Ahlen.

Pellegrino Matarazzo kickte nur ein Jahr im Dress des SCP. Zur Spielzeit 2003/2004 kam er vom SV Wehen Wiesbaden. Erst am letzten Spieltag rettete sich der SCP 2004 vor dem Abstieg - mit einem 1:0 gegen Wattenscheid. Und zum Absteiger wechselte Matarazzo dann nach Saisonende...

Nils Drube dagegen muss nachsitzen und eine Nachprüfung angehen. Bis 2012 war er Youngstars-Trainer, dann wechselte er zu Bayer Leverkusen.

 

Pellegrino Matarazzo spielte 2003/2004 für Münster in der (drittklassigen) Regionalliga Nord. (Foto: Schulte)
Marco Antwerpen, hier mit Preußens damaligem Trainer Peter Vollmann. (Foto: Schulte)

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 35. Spieltag
Eintracht Braunschweig - SC Preußen
Sonntag, 28. April, 14 Uhr
Liga-Spielplan | SCP-Spielplan
Kader | Forum

Weitere Preußen-Termine

Datum Termin  
Di, 23.04.

Fanstammtisch
Früh bis Spät

19.06

Tabelle

35. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Wiesbaden3464:451958
5Rostock3443:43049
6Münster3442:40248
7Zwickau3440:38246
8Würzburg3446:41545

SC Preußen Münster