Der FC Schalke 04 auf Twitter & Facebook

Unser Service... Schalke-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_s04 und Facebook

FC Schalke 04
Schalke holt Tekpetey zurück und verkauft ihn wohl weiter

Paderborns Bernard Tekpetey kehrt zum FC Schalke 04 zurück - und wird wohl direkt weitertransferiert. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archiv (Friso Gentsch)

Paderborn/Gelsenkirchen (dpa) – Angreifer Bernard Tekpetey verlässt nach nur einem Jahr den SC Paderborn wieder.

Nachdem der Bundesliga-Aufsteiger den ghanaischen Fußball-Nationalspieler im Vorjahr vom FC Schalke 04 gekauft und mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet hatte, zog der Revierclub nun eine vereinbarte Vertragsklausel über ein Rückkaufrecht in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Dies bestätigten beide Clubs am Samstag. Sehr wahrscheinlich wird Schalke den 21 Jahre alten Stürmer aber direkt weitertransferieren, Fortuna Düsseldorf soll großes Interesse haben.

«Das Signal vom FC Schalke 04 ging zunächst in die andere Richtung, jetzt gibt es aber Klarheit: Die Königsblauen werden ihre vertraglich vereinbarte Option ziehen und Bernard Tekpetey zum 1. Juli 2019 zurückholen», hieß es in der Paderborner Clubmitteilung.

«Wir bedauern den Verlust», sagte SC-Geschäftsführer Sport Markus Krösche. Tekpetey erzielte in der vergangenen Zweitliga-Saison zehn Tore und bereitete sechs vor.

Vereinsmitteilung SC Paderborn

Vereinsmitteilung FC Schalke 04

 

Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

Weitere Schalke-Termine

  derzeit keine weiteren Termine  

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
12Mainz 053446:57-1143
13Freiburg3446:61-1536
14Schalke 043437:55-1833
15Augsburg3451:71-2032
16Stuttgart3432:70-3828

FC Schalke 04