Der FC Schalke 04 auf Twitter & Facebook

Unser Service... Schalke-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_s04 und Facebook

Vorschau...
So läuft die Mitgliederversammlung auf Schalke

JHV auf Schalke... (Foto: Hein-Reipen)
3

Gelsenkirchen – Am Sonntag steigt in der Veltins-Arena die alljährliche Mitgliederversammlung des FC Schalke 04. Susanne Hein-Reipen hat alles Wissenswerte dazu zusammengetragen.

Die Mitgliederversammlung beginnt ein wenig untypisch um 12.30 Uhr, in den Vorjahren wurden regelmäßig „standesgemäße“ Uhrzeiten wie 11.04 Uhr oder 13.04 Uhr gewählt. Einlass in die eigens zu diesem Zweck in eine große Versammlungshalle mit königsblauem Teppich umgerüstete Arena ist bereits um 10 Uhr; ab 11 Uhr beginnt das Vorprogramm, in dem u. a…. Tipp: Eine frühzeitige Anreise ist insbesondere dann empfehlenswert, wenn man einen Platz im Innenraum ergattern möchte, weil man näher am Geschehen sein oder sich als Redner melden möchte. Außerdem dauern die Sicherheits- und Identitätskontrollen – rein dürfen nur Vereinsmitglieder, die ihren Mitgliedsausweis und einen „Lichtbildausweis“, also Perso, Pass oder Führerschein vorzeigen können – recht lange.

Ehrungen vorgezogen

Versammlungsleiter wird wie üblich Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies sein, der sich dabei von Dr. Jens Buchta unterstützen lässt. Auch ein Notar ist vor Ort, um sicherzustellen, dass alle Abstimmungen und Abläufe möglichst ordnungsgemäß vonstattengehen. Nach der Begrüßung gibt’s ein paar Formalitäten – Tönnies muss festhalten lassen, dass ordnungsgemäß eingeladen wurde -, dann stehen „Ehrungen“ auf der Tagesordnung. 

Wer nun aber mit einer langen Schlange von Jubilaren rechnet, wird enttäuscht: Alle Mitglieder, die dem Verein 25 Jahre angehören und deshalb die silberne Ehrennadel bekommen, haben eine Vorab-Einladung bekommen und werden bereits vor der eigentlichen Versammlung ausgezeichnet, um den Ablauf nicht stundenlang zu blockieren. Auf die Bühne kommen nur noch die „Goldenen“: Mitglieder, die dem FC Schalke 04 seit 50 Jahren treu sind!

Satzungsänderungen

Nächster Tagesordnungspunkt sind die Satzungsänderungen. Die Satzung als „Grundgesetz“ jedes Vereins kann nur von der Mitgliederversammlung geändert werden – und das auch nur mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen, damit nicht leichtfertig an den wichtigsten inneren Regeln herumgeschraubt wird. 

In der Vergangenheit gab es an dieser Stelle oft erbitterte Wortgefechte, wenn „heiße“ Themen zur Abstimmung standen; 2015 beispielsweise scheiterte an dieser Stelle das große „Satzungsänderungspaket“, das in monatelanger Kleinarbeit ausgearbeitet worden war.  In diesem Jahr stehen nur eine kleine Änderung bzgl. der Aussprache über nicht zugelassene Anträge und zwei Richtigstellungen auf dem Plan, die unproblematisch durchgehen dürften. Mit Diskussionen ist allenfalls zu rechnen, wenn der gar nicht erst zur Abstimmung zugelassene Antrag, dass sich amtierende Aufsichtsräte automatisch zur Wiederwahl stellen dürfen, doch zur Debatte gebracht werden soll. 

Wahlen zum Wahlausschuss

Als Nächstes gilt es, zwei neue Mitglieder in den Wahlausschuss zu wählen. Anders als in den Vorjahren, wo sich bis zu 25 Kandidaten zur Wahl stellten und jeweils eine dreiminütige Vorstellungsrede halten durften, kämpfen in diesem Jahr nur vier Mitglieder um die beiden freien Plätze: Astrid Erlebach, Michael Kloßek, Stefan Schorlemmer und Dennis Steckel. Kurze Steckbriefe finden sich auf der Homepage des Vereins, ausführliche Fragebögen auf schalkermarkt.deJedes stimmberechtigte (d. h. volljährige) Mitglied hat zwei Stimmen, die es per elektronischem Abstimmungsgerät abgeben kann.

Wahlen zum Aufsichtsrat

Ähnlich verlaufen die Wahlen für die zwei vakanten Plätze im Aufsichtsrat: Es bewerben sich Ilona Cairoli, Moritz Dörnemann, Huub Stevens und Thomas Wiese. Auch ihre Vorstellungen kann man bei Schalke oder schalkermarkt nachlesen, zudem wird der Verein in Kürze den Mitschnitt der „MitGEredet“-Veranstaltung mit den vier Bewerbern online stellen. Auf der Mitgliederversammlung wird jeder noch eine gut 10minütige Vorstellungsrede halten, danach kann jedes Mitglied für bis zu zwei Kandidaten stimmen.

Alles andere als die Wahl von „Jahrhunderttrainer“ Huub Stevens wäre eine faustdicke Überraschung, das „Rennen“ um den zweiten Platz ist völlig offen und wird wohl maßgeblich von der „Tagesform“ und der Bewerbungsrede abhängen. Wiese kann bereits auf drei Jahre im Aufsichtsrat zurückblicken, Cairoli und Dörnemann sind bislang vereinspolitisch nicht in Erscheinung getreten.

Weiter auf Seite 2

 


Lade Forenbeiträge...
Zurück zur Übersichtsseite

Nächstes Liga-Spiel

Bundesliga, 15. Spieltag
FC Augsburg - Schalke
Samstag, 15. Dezember, 15.30 Uhr
Liga-Spielplan | Schalke-Spielplan
Kader | Schalke-Forum

Weitere Schalke-Termine

  derzeit keine weiteren Termine  

Tabelle

15. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
11Bayer 041420:25-518
12Freiburg1419:22-317
13Schalke 041415:20-514
14Augsburg1420:23-313
15Stuttgart149:29-2011

FC Schalke 04