Vorstellung
Matthias Maucksch wird neuer Trainer der Sportfreunde Lotte

Trainer Matthias Maucksch. (Foto: Schulte)
Trainer Matthias Maucksch (Mitte) mit dem Sportlichen Leiter Manfred Wilke (l.) und Pressesprecher Thorsten Cloidt. (Foto: Schulte)
1

Lotte – Die Sportfreunde Lotte haben den Feiertag in NRW genutzt, um ihren neuen Trainer vorzustellen. Er heißt Matthias Maucksch und erhält in Lotte einen Vertrag bis 2020.

Die Sportfreunde Lotte haben am Donnerstag einen neuen Trainer vorgestellt - den fünften binnen 12 Monaten. Er heißt und soll die Sportfreunde ins dritte Drittliga-Jahr begleiten. Sein Vertrag läuft bis 2020. Von Beginn an habe es gepasst, so Maucksch bei seiner Vorstellung. 

Zuletzt trainierte Maucksch den FSV Union Fürstenwalde. "Ich wusste aber, dass es in der 3. Liga eine Zukunft für mich gibt", so Maucksch. Er will das Team so stabil aufstellen, dass es in der neuen starken 3. Liga schnell in "sicheres Fahrwasser" kommt. 

Lottes Sportlicher Leiter Manfred Wilke betonte mit Blick auf die abgelaufene Saison: "Wir wissen alle, was wir zuletzt erlebt haben. Daher wollten wir es jetzt gründlich machen." Man habe einen Trainer gefunden, der in Lotte richtig Verantwortung übernehmen könne. "Wir glauben und sind auch sehr sicher, dass das passen wird." Auch Aufsichtsratschef Hans-Günter Bayer gab einen Schub mit: "Aus Sicht des Aufsichtsrats passt Matthias Maucksch hier gut hin, er hat eine starke Rückdeckung aus dem Aufsichtsrat." 

Manfred Wilke ergänzte mit Blick auf zwei phasenweise anstrengende Jahre in der 3. Liga: "Wir haben in acht der vergangenen zehn Jahre guten Fußball gespielt. Daran haben wir uns erinnert. Die Tugenden, die es dazu braucht, haben wir in Maucksch gefunden." 

Maucksch war selbst Bundesligaprofi, kam auf über 120 Bundesligaspiele. Er war aktiv u.a. für VfL Wolfsburg und Dynamo Dresden. Zunächst wird Co-Trainer Jo Laumann bleiben, dagegen wird sich Torwart-Trainer Bastian Görrissen verabschieden.

Über Ziele der Sportfreunde Lotte schwieg sich Wilke dagegen aus. Und verwies lediglich auf die alte Fußballfloskel, zunächst das erste und dann das zweite Spiel gewinnen zu wollen... Klar ist aber, dass Lotte nach einem stürmischen Start in die 3. Liga zur Rückserie schwächelte, in der vergangenen Saison sogar lange im Abstiegskampf schwebte. Der (personelle) Umbruch soll jetzt dazu beitragen, dass Lotte sich im kommenden Jahr schnell stabilisiert und möglichst schnell den Klassenerhalt sicher hat. 

Dazu wird noch einiges an Arbeit nötig sein, denn aktuell ist der Kader der Sportfreunde noch arg dünn. 

Weitere Berichte und Bilder folgen

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel


Es ist Sommerpause

Spielplan | SFL-Kader | Forum

Sportfreunde Lotte


Weitere Artikel: Sportfreunde Lotte »

Sportfreunde-Termine

Keine Termine


Sportfreunde-Links

Wo gibt's Infos über die Sportfreunde Lotte? Hier sind ein paar Links...

Offiziell www.sf-lotte.de
Fans www.fanclub-lotte.de
NOZ Lotte-Bereich
Reviersport Lotte-Bereich