1:5
Rumms! Sportfreunde Lotte kommen bei 1860 München unter die Räder

Matthias Maucksch. (Foto: Schulte)
1

München – Das war deutlich! Die Sportfreunde Lotte haben am Samstagnachmittag bei Aufsteiger 1860 München eine herbe Klatsche eingesteckt.

So haben sich die Sportfreunde Lotte das erste Auswärtsspiel der Saison sicherlich nicht vorgestellt. "Wir werden dort mutig auftreten und wollen gewinnen. Wenn es der Spielverlauf nicht hergibt, müssen wir auch mit einem Unentschieden zufrieden sein", hatte Trainer Matthias Maucksch auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gesagt.

Was er dann von seiner Mannschaft auf dem Platz in München präsentiert bekam, hatte damit allerdings nicht im Geringsten zu tun. Vielmehr verteilten die Lotteraner fleißig Geschenke und kommen am Ende mit einem 1:5 im Gepäck zurück nach Hause.

Vor 15.000 Zuschauern setzten die gastgebenden Münchner Löwen Lotte vom Start weg unter Druck, traten selbstbewusst auf und belohnten sich dafür. Schon nach 13 Minuten brachte Simon Lorenz 1860 in Führung. Und zeitig konnte München nachsetzen. In der 22. Minute erhöhte Adriano Grimaldi auf 2:0. Vorausgegangen war eine missglückte Abwehraktion von Keeper Kroll. Er wollte einen langen Ball klären, beförderte den Ball aber direkt in die Füße von Grimaldi. Der ehemalige Spieler von Preußen Münster hatte dann wenig Mühe, denn Ball ins leere Tor zu befördern.

Mölders mit der schnellen Entscheidung

Der zweite Spielabschnitt war gerade fünf Minuten alt, da entschied Sascha Mölders die Partie. Mit seinem 3:0 war die Frage nach dem Sieger schnell beantwortet. Felix Weber erhöhte nach 65 Minute auf 4:0, ehe Lotte zum Ehrentreffer kam.

Neun Minuten vor dem Ende des Spiels durfte Karweina über das erste Saisontor Lottes jubeln. Wobei dieser ob des Spielstandes logischerweise eher gering ausfiel. Den Schlusspunkt aber setzten dann erneut die Löwen. Der zuvor eingewechselte Stephan Lex erzielte eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit das 5:1.

Lotte muss jetzt schnell die Wunden lecken und das Spiel aus den Köpfen bekommen. Denn in der 3. Liga steht eine englische Woche bevor. Schon am Mittwoch geht es weiter. Dann vor eigenem Publikum gegen Großaspach.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 29. Spieltag
SF Lotte - 1. FC Kaiserslautern
Samstag, 16. März, 14 Uhr
Spielplan | SFL-Kader | Forum

Sportfreunde Lotte


Weitere Artikel: Sportfreunde Lotte »

Sportfreunde-Termine

Keine Termine


Sportfreunde-Links

Wo gibt's Infos über die Sportfreunde Lotte? Hier sind ein paar Links...

Offiziell www.sf-lotte.de
Fans www.fanclub-lotte.de
NOZ Lotte-Bereich
Reviersport Lotte-Bereich