Stadion aufgewertet
Sportfreunde Lotte eröffnen neue Logen

(Foto: SFL)
(Foto: SFL)
1

Lotte – Im Rahmen des Heimspiels gegen den FSV Zwickau haben die Sportfreunde Lotte am vergangenen Wochenende neue Logen im Stadion eröffnet.

In der Winterpause haben die Sportfreunde Lotte einen weiteren wichtigen Schritt für die Etablierung im Profifußball gemacht. Das Frimo Stadion wurde in der spielfreien Zeit mit fünf neuen VIP-Logen aufgewertet. Rund vier Wochen hat die Errichtung gedauert. Im Rahmen des Heimspiels gegen den FSV Zwickau wurden diese Logen am Wochenende feierlich eröffnet.

Mit den neuen Räumen soll die Zusammenarbeit mit bestehenden Partnern und Sponsoren weiter ausgebaut werden. In einer Vereinsmitteilung dazu heißt es: "Die SFL-Familie ist wieder etwas größer geworden, was eine hervorragende Grundlage bietet, um in Zukunft weitere Projekte in Angriff nehmen zu können."

Drei Logen bieten jeweils 14 Gästen Platz, die weiteren beiden können zwölf Menschen beherrbergen. In der Mitteilung heißt es weiterhin, dass der Verein so eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen hat und ein Spieltag im Frimo Stadion so zum Familientag wird. Nun denn...

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, Saison beendet
Die SF Lotte haben Sommerpause
-
Spielplan | SFL-Kader | Forum

Sportfreunde Lotte


Weitere Artikel: Sportfreunde Lotte »

Sportfreunde-Termine

Keine Termine


Sportfreunde-Links

Wo gibt's Infos über die Sportfreunde Lotte? Hier sind ein paar Links...

Offiziell www.sf-lotte.de
Fans www.fanclub-lotte.de
NOZ Lotte-Bereich
Reviersport Lotte-Bereich