Nach zwei Wochen
Überraschung in Lotte: Oscar Corrochano geht, Marc Fascher übernimmt

Marc Fascher. (Foto: Schulte, westline)
1

Lotte – Das war ein kurzes Vergnügen. Nur ein Spiel hat Oscar Corrochano die Sportfreunde Lotte trainiert. Jetzt hat er um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Marc Fascher übernimmt.

Was ist denn da los? Nach nur einem Spieltag hat Oscar Corrochano bei den Sportfreunden Lotte um die Auflösung seines Vertrages gebeten.  Diesem Wunsch entsprach der Verein. Das teilt Lotte am Donnerstag mit.

Zu den Gründen gab der Verein keine Auskunft. Gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung gab Obmann Manfred Wilke lediglich an: "Wir kennen Fascher seit zehn Jahren – und er uns. Oscar hat uns mitgeteilt, dass er es nicht mehr macht. Da mussten wir handeln. Ich konnte seine Entscheidung nachvollziehen." Corrochano war erst vor zwei Wochen als Nachfolger des VfL Bochum abgewanderten Ismail Atalan am Lotter Kreuz vorgestellt worden. Zum Saisonstart in der 3. Liga gab es 0:2-Heimniederlage.

Ab sofort, so melden es die SFL, übernimmt Marc Fascher das Training. Fascher war in den letzten Jahren als Trainer unter anderem für Preußen Münster, Hansa Rostock oder Rot-Weiss Essen aktiv. Schon am Wochenende in Zwickau wird er an der Seitenlinie stehen.

 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

3. Liga, 16. Spieltag
SF Lotte - Hansa Rostock
Freitag, 23. November, 19 Uhr
Spielplan | SFL-Kader | Forum

Sportfreunde Lotte


Weitere Artikel: Sportfreunde Lotte »

Sportfreunde-Termine

Keine Termine


Sportfreunde-Links

Wo gibt's Infos über die Sportfreunde Lotte? Hier sind ein paar Links...

Offiziell www.sf-lotte.de
Fans www.fanclub-lotte.de
NOZ Lotte-Bereich
Reviersport Lotte-Bereich