VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Bochum verliert in Regensburg
1:2-Pleite: VfL-Führung hält nur zwei Minuten

Der VfL Bochum hat sein Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg trotz einer eigenen Führung mit 1:2 verloren. George und Grüttner reagierten schnell auf den verwandelten Elfmeter von Hinterseer.

Im Duell der direkten Tabellennachbarn entwickelte sich ein flottes und chancenreiches Spiel. Dabei hatten die Hausherren die etwas besseren Aktionen: George (3.) und Adamyan (45.) trafen den Bochumer Torpfosten. Stolze (14.) und Thalhammer (19.) versuchten es ebenfalls, verpassten aber aus aussichtsreicher Position die Führung oder trafen 

Der VfL spielte ordentlich mit und setzte den Jahn bisweilen unter Druck: Saglam probierte es per Freistoß (6.) und mit der Picke aus der Halbdistanz (25.). Regensburgs Keeper Pentke parierte jeweils glänzend. Auch Fabian trat ganz vorne in Erscheinung. Er köpfte den Ball nach einer Pantovic-Flanke knapp neben das gegnerische Gehäuse (26.).

VfL vergibt die Führung 

So munter ging es nach dem Seitenwechsel weiter, nun auch mit Toren auf beiden Seiten: Zunächst zeigte Schiedsrichter Günsch nach einem Handspiel von Saller auf den Elfmeterpunkt, Hinterseer verwandelte sicher (51.). Die Antwort der Oberpfälzer ließ aber nicht lange auf sich warten, nur zwei Minuten hielt die Führung des VfL. George hämmerte den Ball nach einer artistischen Vorlage von Grüttner zum 1:1 in die Maschen (53.).

Doch damit nicht genug: Der Jahn nutzte die gravierenden Lücken in der Bochumer Hintermannschaft und ging nach 62 Minuten sogar in Führung, als Grüttner seine gute Leistung belohnte und im wiederholten Nachsetzen zum 2:1 traf. Vom VfL war anschließend fast gar nichts mehr zu sehen. Nicht zum ersten Mal in dieser Saison schenkte das Team einen Vorsprung her und verlor das Spiel am Ende verdient. Damit rutscht der VfL erstmals seit September auf einen zweistelligen Tabellenplatz ab.

 

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

 

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum