VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Kuriose Klausel
Bastians zahlt hohen Betrag an den VfL Bochum

(Foto: dpa)
20

Der VfL Bochum kassiert für den Transfer von Felix Bastians einen ordentlichen Nachschlag. Interessant ist vor allem, was hinter der Vereinbarung steckt.

Für Felix Bastians, der im vergangenen Winter nach China gewechselt ist, kassierte der VfL Bochum vor einigen Wochen einen Nachschlag. Wie der "kicker" in seiner Montagsausgabe berichtet, hat die Vertragsverlängerung bei Tianjin Teda eine Klausel aktiviert, die zu einer Zahlung von 200.000 Euro geführt hat.

Aus der eigenen Tasche 

Besonders interessant und bislang nicht bekannt: Nicht der aktuelle Arbeitgeber des Innenverteidigers hat den Betrag auf das Konto des VfL überwiesen, sondern Bastians höchstpersönlich. Sprich: Das Geld stammt aus seiner Privatschatulle – ein wohl einmaliger Vorgang im deutschen Profifußball. Die Klausel war im Zuge der Ablöseverhandlungen im vergangenen Jahr vereinbart worden. Sie sollte die Verbundenheit des gebürtigen Bochumers und seine Dankbarkeit für zehn Jahre im VfL-Trikot dokumentieren.

Vor einem Jahr gewechselt

Der Abwehrspieler war im Januar 2018 nach einem längeren Streit mit dem damaligen Manager Christian Hochstätter nach Asien gewechselt. Dort schaffte Bastians in der Vorsaison den Klassenerhalt und verlängerte schon im Dezember seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. 

Schon gesehen? Am 21. Februar findet wieder unser VfL-Quiz statt. Kommt vorbei, ein paar Tische sind noch frei!

(Grafik: westline, Foto: Tim Kramer)

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

2. Liga, 23. Spieltag
VfL Bochum - Holstein Kiel
Samstag, 23. Februar, 13 Uhr
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

22. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
6St. Pauli2236:32437
7Holstein2241:301136
8Bochum2232:31130
9Regensburg2233:33030
10Gr. Fürth2224:40-1628

VfL Bochum