VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL-Talentwerk
Bochumer Trainer steht auf der Wunschliste von Rot-Weiss Essen

Dimitrios Grammozis, auf diesem Bild die zweite Person von links. (Foto: westline)
1

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen sucht einen neuen Cheftrainer. Der Amtsinhaber, Argirios Giannikis, verlässt den Traditionsverein spätestens zum Saisonende.

Der 37-Jährige, der erst im November 2017 an die Hafenstraße gewechselt war, schließt sich im Sommer dem Drittligisten VfR Aalen an. Dementsprechend läuft die Trainersuche in Essen erneut auf Hochtouren.

Dabei sind die Verantwortlichen nach westline-Informationen auf Dimitrios Grammozis aufmerksam geworden, der momentan beim VfL Bochum unter Vertrag steht und parallel seine Fußballlehrerlizenz erwirbt. Der gebürtige Wuppertaler soll in Essen einer von zwei möglichen Nachfolgekandidaten für Giannikis sein.

Aktuell Trainer der Bochumer U19

In Bochum betreut Grammozis aktuell die U19, das Aushängeschild der Nachwuchsabteilung. In der A-Junioren-Bundesliga West belegen die Blau-Weißen derzeit den dritten Rang und haben noch Chancen auf einen der beiden Spitzenplätze, die zur Teilnahme an der deutschlandweiten Meisterschaftsendrunde berechtigen.

Der Erfolg der VfL-Jugend trägt in entscheidender Weise auch die Handschrift von Grammozis. Bis zur Beförderung von Jens Rasiejewski zum Cheftrainer der Profis war er als Assistenzcoach für die U19 tätig, seit Oktober 2017 nun als hauptverantwortlicher Übungsleiter.

Schon als Spieler in Essen

Zuvor war der 39-Jährige an der Castroper Straße für verschiedene Teams zuständig, unter anderem für die U17 und zeitweise für die damalige U23 in der Regionalliga. Als Spieler trug er unter anderem das Trikot des 1. FC Kaiserslautern, des Hamburger SV und von Rot-Weiss Essen (2006 bis 2007). Beim VfL heuerte er im Jahr 2012 an, zunächst als Spieler der Reservemannschaft, ab 2013 als Trainer.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Saison beendet
Der VfL Bochum hat Sommerpause
-
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Do, 26. April VfL-Quizabend im Sonnendeck 19.30

  

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Arminia3451:47448
5Regensburg3453:53048
6Bochum3437:40-348
7Duisburg3452:56-448
8Union3454:46847

VfL Bochum