VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Personeller Umbruch
Kapitän aussortiert: Celozzi soll den VfL Bochum verlassen

(Foto: dpa)
(Foto: dpa)
1

Kapitän Stefano Celozzi soll den VfL Bochum trotz eines laufenden Vertrags im Sommer verlassen. Das wurde dem Spieler nach eigener Aussage vor wenigen Tagen mitgeteilt.

Der personelle Umbruch beim VfL Bochum wird offenkundig groß ausfallen. So werden nicht nur sieben Spieler gehen, bei denen der Vertrag ohnehin auslaufen wird, sondern auch mindestens ein Profi, der eigentlich noch an den VfL gebunden ist. Kapitän Stefano Celozzi nutzte deshalb das letzte Heimspiel der Saison gegen Union Berlin (2:2), um sich nach fünf Jahren in Bochum überraschend zu verabschieden.

Vertrag bis 2020

"Mir wurde vor wenigen Tagen mitgeteilt, dass ich den Verein verlassen soll", sagte der Abwehrspieler im Interview mit den Bochumer Sportjournalisten und reagierte emotional: "Natürlich trifft mich das. Ich war auf diese Nachricht nicht vorbereitet." Wie es für 30-Jährigen, der beim VfL noch bis Juni 2020 unter Vertrag steht, weitergehen soll, ist noch ungewiss. In den Planungen der Verantwortlichen spielt er jedenfalls keine Rolle mehr.

Hintergründe unklar 

Ein Abschied aus Bochum würde ihm schwer fallen, daraus machte Celozzi keinen Hehl. "Es war mir eine Ehre, dass ich Kapitän dieser Mannschaft war", betonte er. "Es gibt viele Menschen, die mir sehr ans Herz gewachsen sind." Warum es überhaupt zu dieser Entscheidung kam, den erfahrenen Rechtsverteidiger auszusortieren, ist nicht bekannt. Der Verein hat sich dazu bislang nicht geäußert. 


Lade Umfrage...

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum