VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Ex-VfL-Trainer
Gertjan Verbeek: Neuer Job als Sportlicher Leiter?

(Foto: dpa)

Gertjan Verbeek, ehemaliger Cheftrainer des VfL Bochum, könnte schon bald ins Fußballgeschäft zurückkehren. Der 56-Jährige befindet sich in aussichtsreichen Gesprächen über ein Engagement als Sportlicher Leiter beim SC Heerenveen. 

Wie niederländische Medien übereinstimmend berichten, könnte der Fußballlehrer eine Führungsposition beim Erstligisten SC Heerenveen übernehmen. Dort war Verbeek bereits zehn Jahre als Spieler, sieben Jahre als Assistenzcoach und vier Jahre lang als Cheftrainer tätig.

Nun soll es ein gegenseitiges Interesse an einem neuerlichen Engagement geben. Verbeek könnte den jüngst freigewordenen Posten des Sportlichen Leiters besetzen. Zuletzt war der 56-Jährige Trainer von Twente Enschede, wurde aber nach sechs erfolglosen Monaten entlassen. Beim VfL Bochum wurde Verbeek im Sommer 2017 nach internen Querelen freigestellt. 

 

Nächstes Liga-Spiel

2. Liga, 27. Spieltag
VfL Bochum - Hamburger SV
Samstag, 30. März, 13 Uhr
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

26. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
7Paderborn2658:401841
8Regensburg2638:38037
9Bochum2637:39-234
10Bielefeld2638:41-334
11Aue2633:35-232

VfL Bochum