VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Neuzugang
Jan de Jonge wird neuer Co-Trainer des VfL Bochum

Jan de Jonge (Foto: dpa)
25

Bochum – Der VfL Bochum hat seinen offenen Co-Trainer-Posten wieder besetzt: Jan de Jonge wird bis Sommer 2017 an der Seite von Gertjan Verbeek arbeiten.

Der VfL Bochum hat einen neuen Co-Trainer: Jan de Jonge wird bis zum 30. Juni 2017 an der Seite von Gertjan Verbeek das Team betreuen. Der Bochumer Cheftrainer und der 53 Jahre alte Niederländer kennen sich noch aus gemeinsamen Profi-Zeiten in Heerenveen. Zuletzt war de Jonge Cheftrainer von Nea Salamis Famagusta (Zypern), zuvor tätig bei Heracles Almelo.

Als Co-Trainer war Jan de Jonge ebenfalls schon für Verbeek im Einsatz: beim SC Heerenveen.

"Ich bin glücklich und stolz, für einen tollen Club wie den VfL Bochum zu arbeiten und ihm dabei zu helfen, die eigenen Talente weiterzuentwickeln. Ich freue mich auch darüber, wieder mit Gertjan Verbeek zusammen zu arbeiten", heißt es in einer Mitteilung.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

2. Liga, 10. Spieltag
Hamburger SV - VfL Bochum
Sonntag, 21. Oktober, 13.30 Uhr
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Di, 6.11. Der VfL im Nationalsozialismus
Stadtarchiv Bochum, Wittener Str. 47
18.48 Uhr

  

Tabelle

10. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
6Heidenheim1017:12515
7Paderborn919:15415
8Bochum916:10614
9Regensburg916:13314
10Dresden1013:11214

VfL Bochum