VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Tianjin Teda statt VfL
Keine Bochum-Rückkehr: Bastians bleibt in China

(Foto: dpa)
1

Felix Bastians bleibt ein weiteres Jahr in China. Der ehemalige Bochumer hat seinen im Winter auslaufenden Vertrag bei Tianjin Teda verlängert.

Bastians war im Januar 2018 nach einem monatelangen Streit mit dem damaligen Sportvorstand Christian Hochstätter nach Asien gewechselt. Beim chinesischen Erstligisten absolvierte er 29 von 30 möglichen Partien und schaffte Ende November äußerst knapp den Klassenerhalt. An diesem Mittwoch verkündete Bastians über Instagram seine Vertragsverlängerung. 

Privat weilt der 30-Jährige derzeit bei seiner Familie in Bochum und schaute zuletzt auch bei einem Heimspiel im Ruhrstadion vorbei. Eine Rückkehr zum VfL war jedoch kein Thema bei den Verantwortlichen an der Castroper Straße. Stattdessen prüfte Bastians Anfragen aus Deutschland und China, entschied sich nun aber für ein weiteres Jahr bei Tianjin Teda.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum