VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Kaufoption gezogen
Pavlidis kehrt nicht nach Bochum zurück

(Foto: Tim Kramer)
42

Evangelos Pavlidis, bislang vom VfL Bochum an Willem II Tilburg ausgeliehen, kehrt nicht ins Ruhrgebiet zurück. Der Angreifer bleibt über den Sommer hinaus in den Niederlanden.

Bei seinem Vorhaben, den Bochumer Kader zu verjüngen und neu aufzustellen, kann VfL-Manager Sebastian Schindzielorz einen Namen auf seiner Liste streichen. Offensivspieler Evangelos Pavlidis, der zurzeit an den niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg ausgeliehen ist, wird nicht ins Ruhrgebiet zurückkehren. Sein aktueller Arbeitgeber hat die vereinbarte Kaufoption gezogen und den 20-jährigen Griechen bis 2022 an sich gebunden.

Stammkraft in Tilburg

Diese Entscheidung kommt nicht völlig überraschend. Pavlidis hat sich zuletzt gut entwickelt, ist beim Pokalfinalisten und Tabellenachten der Eredivisie zur Stammkraft gereift und mehrfach als Torschütze und Vorlagengeber in Erscheinung getreten. Erst in diesem Winter war der Offensivallrounder, der bevorzugt auf der Außenbahn zum Einsatz kommt, in die Niederlande gewechselt. Zuvor trug Pavlidis zwölf Monate lang das Trikot der BVB-Reserve. Das Ziel: Außerhalb von Bochum sollte Pavlidis den nächsten Schritt machen, was ihm auch gelungen ist.

Talent aus Griechenland

Davon partizipiert der VfL nun aber nicht mehr sportlich, sondern nur noch finanziell. Wie viel Geld auf das Bochumer Konto fließen wird, bleibt jedoch unbekannt. Pavlidis war im Winter 2015 aus seiner Heimat Griechenland an die Castroper Straße gewechselt. Dort erhielt er im Sommer 2016 einen Profivertrag und absolvierte insgesamt vier Zweitligaspiele. Ursprünglich war er noch bis zum Sommer 2020 an den VfL gebunden. 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum