VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
Personal-Splitter: Hoogland zurück, Wechselgerüchte um Gündüz

(Foto: dpa)
46

Am Montag hat beim VfL Bochum die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Greuther Fürth begonnen. Mit dabei war auch wieder Defensivspezialist Tim Hoogland…

Der 32-Jährige hatte wegen eines Haarrisses im Vorderfuß zuletzt mehrere Wochen pausieren müssen. Am Montag mischte Hoogland wieder im Mannschaftstraining mit. Unter Trainer Jens Rasiejewski war der Defensivallorunder bislang noch nicht zum Einsatz gekommen. Ob sich das schon am Samstag im Heimspiel gegen Greuther Fürth (Anstoß 13 Uhr) ändern könnte, wird der weitere Verlauf der Trainingswoche zeigen. Sämtliche Einheiten (Di. 15 Uhr, Mi., Do. & Fr. jeweils 13 Uhr) sind übrigens öffentlich.

Zukunft von Gündüz ungewiss

Ebenfalls über den Trainingsplatz wirbelte Offensivspieler Selim Gündüz. Der 23-Jährige kämpft derzeit um seinen Platz im Team. Unter Jens Rasiejewski erlebte das Bochumer Eigengewächs bislang ein Wechselbad der Gefühle, stand gegen Braunschweig in der Startelf, wurde mehrfach eingewechselt, im Pokal aber auch aus dem Kader gestrichen. Gündüz‘ Vertrag läuft im Sommer aus, seine Zukunft ist ungewiss. Vor kurzem tauchten Gerüchte auf, dass zwei niederländische Erstligisten an einer Verpflichtung im Winter interessiert sein sollen. Nach westline-Informationen würde der Spieler am liebsten in Bochum bleiben, sein Berater prüft aber auch Alternativen.


Lade Umfrage...

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Saison beendet
Der VfL Bochum hat Sommerpause
-
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Do, 26. April VfL-Quizabend im Sonnendeck 19.30

  

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Arminia3451:47448
5Regensburg3453:53048
6Bochum3437:40-348
7Duisburg3452:56-448
8Union3454:46847

VfL Bochum