VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
Riemann-Herausforderer kommt aus Würzburg

Patrick Drewes trug auch schon mal das Preußen-Trikot. (Foto: Schulte)
39

Der VfL Bochum hat einen neuen Torhüter verpflichtet: Patrick Drewes wechselt vom Drittligisten Würzburger Kickers an die Castroper Straße. 

Der 26-jährige Keeper hat bislang 47 Drittliga-Einsätze zu verzeichnen, drei davon für Preußen Münster, die übrigen bei die Würzburger Kickers. „Patrick Drewes war zuletzt Stammkeeper. Er bringt alles mit, um auch in der 2. Bundesliga eine gute Rolle zu spielen“, sagt Sebastian Schindzielorz, Geschäftsführer Sport des VfL Bochum

Ausgebildet wurde der Keeper beim VfL Wolfsburg. Bevor Patrick Drewes in die 3. Liga wechselte, absolvierte er eine Saison im Ausland und spielte auf Leihbasis für den FC Wil in der Schweiz. In Bochum hat der 1,94 m große Schlussmann einen Zweijahresvertrag unterschrieben. 

Mehr zum Thema: Neuer VfL-Torwart: Drewes und Schindzielorz waren Teamkollegen

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum