VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
Topspiele des VfL: Kartenverkauf für St. Pauli, Berlin und Köln

(Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie))

Die letzten Spiele des Kalenderjahres 2018 sind terminiert, sodass die heiß begehrten Tickets für die Spiele gegen den FC St. Pauli (10.12.), bei Union Berlin (15.12., 13 Uhr) und dem 1. FC Köln (21.12., 18.30 Uhr) in den Verkauf gehen können. Besonders die VfL-Mitglieder und -Dauerkarteninhaber rücken dabei in den Fokus.

In der Zeit von Freitag, (9.11., ab 10 Uhr) bis einschließlich Sonntag (11.11.) können Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber des VfL Bochum von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen und Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den FC St. Pauli sowie für die Auswärtsspiele gegen den 1. FC Union Berlin und den 1. FC Köln exklusiv im Ticketonlineshop erwerben. 

Ab Montag (12.11.) sind die Karten für Mitglieder und Dauerkarteninhaber dann auch im Fanshop am Stadioncenter erhältlich (für das Heimspiel gegen St. Pauli auch im Fanshop RuhrPark und bei Bochum Marketing in der Innenstadt). Der freie Verkauf startet am 13.11., sofern noch Tickets verfügbar sind.

Weitere Details inklusive der Ticketpreise gibt es direkt auf der offiziellen Vereinshomepage

 

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum