VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
Transfergerüchte: Weilandt nach Berlin, Rühle zum VfL?

(Foto: dpa)
930

Der Kader des VfL Bochum steht vor einem Umbruch. Zehn Verträge laufen im Sommer aus, einige Spieler werden wohl wechseln. Schon jetzt gibt es erste Transfergerüchte. 

Wie die Bild-Zeitung in ihrer Montagsausgabe berichtet, soll Bochums Zweitligakonkurrent Union Berlin an einer Verpflichtung von Tom Weilandt interessiert sein. Der 26-Jährige wäre ab Juli ablösefrei zu haben, sofern es der VfL nicht schafft, ihn längerfristig an den Verein zu binden. Weilandt spielt derzeit seine beste Saison im Bochumer Trikot, kommt nach 20 Einsätzen auf sieben Treffer und zwei Torvorlagen. Der offensive Mittelfeldspieler fühlt sich wohl im Ruhrgebiet, könnte bei Union Berlin aber sowohl sportlich als auch finanziell einen Schritt vorwärts machen. Die Köpenicker zahlen höhere Gehälter als der VfL und peilen noch in dieser Saison den Bundesliga-Aufstieg an.

Rühle kein Kandidat

Als möglichen Neuzugang für die Bochumer Offensive brachte das Boulevardblatt zuletzt außerdem Tobias Rühle von Preußen Münster ins Spiel. Doch nach westline-Recherchen kann dieses Gerücht ganz schnell zu den Akten gelegt werden. Der 27-Jährige, der im Angriff verschiedenen Positionen bekleiden kann, ist kein Kandidat für eine Verpflichtung. Zugespitzt formuliert hat der VfL derzeit genügend Spieler, deren Torqoute ausbaufähig ist. Rühle hat in der aktuellen Drittligasaison erst einmal getroffen. 

Tobias Rühle von Preußen Münster. (Foto: Schulte)

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum