VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Besonderes Sponsoring
VfL Bochum bezahlt seine Fans für die Sandhausen-Fahrt

(Foto: dpa)
11

Bochum – Besondere Zeiten erfordern besondere Umstände. Und so unterstützt der VfL Bochum seine Fans beim wichtigen Auswärtsspiel in Sandhausen - indem er Fahrt- oder Buskosten übernimmt. 

Alle ab nach Sandhausen! Wenn der VfL Bochum am 17. März in der Kurpfalz aufläuft, sollen möglichst viele Fans die Blau-Weißen unterstützen. Im Abstiegskampf braucht der VfL jeden Fan.

Für die Partie hat sich der Klub daher etwas ausgedacht: Bus- und Autokosten werden übernommen. Bis zu 15 Busse mit jeweils 50 Plätzen fördert der VfL mit bis zu 1.000 Euro. Dabei greifen bestimmte Regeln, die der VfL so erklärt:

1) Es wird ein 50-Plätze-Bus über ein Busunternehmen gebucht. Zur Abrechnung wird vereinsseitig eine ordnungsgemäße Rechnung inkl. aller Pflichtangaben benötigt.

2) Die Tickets für die Partie sind im Preis allerdings nicht enthalten und müssten demzufolge selbst gekauft werden. Der Vorverkauf endet in Bochum (Fanshop am VfL-Stadioncenter) am 14.3.2018 um 14 Uhr. Im Ticket-Onlineshop sind die Karten nur bis zum 12.3.2018 (bis 9 Uhr) erhältlich.

3) Damit die Rechnung akzeptiert wird, muss nachgewiesen werden, dass mindestens 40 Karteninhaber mit dem jeweiligen Bus gefahren sind.

4) Nach dem Spiel kann die Rechnung unter Nachweis des Kartenkaufs beim VfL-Fanbeauftragten Dirk Michalowski eingereicht werden (michalowski [bei] vfl-bochum.de).

5) Die Empfehlung seitens des VfL lautet daher, die Karten für einen Bus gesammelt zu kaufen. Ein Um- bzw. Rücktausch ist allerdings ausgeschlossen.

6) Der VfL Bochum überweist den fälligen Rechnungsbetrag anschließend direkt an das Busunternehmen.

Auch wer mit mindestens vier Personen im Auto anreist, kann sich Fahrtkosten zurückholen. Pro Auto übernimmt der VfL exakt 50 Euro Tankgeld. Dafür müssen die Fans mindestens 200 Kilometer Anreiseweg haben. Die Tankquittung (Hin- oder Rückweg mit Datum vom 17. März) kann dann beim Kaufnachweis von mindestens vier Eintrittskarten beim Fanbeauftragten eingereicht werden. 

Zu guter Letzt erstattet der VfL gegen Vorlage auch bereits gekaufte ZuZ-Tickets in Höhe von 49 Euro.

Diese Maßnahmen sind der Auftakt zu diversen Aktionen in den kommenden Tagen und Wochen, durch die der VfL – gemeinsam mit seinen Fans und Partnern – die Mannschaft im Saisonendspurt bestmöglich unterstützen will.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Saison beendet
Der VfL Bochum hat Sommerpause
-
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Do, 26. April VfL-Quizabend im Sonnendeck 19.30

  

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
4Arminia3451:47448
5Regensburg3453:53048
6Bochum3437:40-348
7Duisburg3452:56-448
8Union3454:46847

VfL Bochum