VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Freies Wochenende
VfL Bochum: Freude über die Pause – Ärger in Südkorea

(Foto: dpa)
(Foto: dpa)
4

Nach dem 1:0-Erfolg gegen Darmstadt hat VfL-Trainer Robin Dutt nur eine kurze Trainingswoche angesetzt. Die Länderspielpause soll zur Regeneration genutzt werden.

Einige VfL-Profis hatten ihre Reisetasche bereits gepackt, als sie gegen Mittag das Vereinsgelände in Bochum verließen und sich in ein verlängertes, trainingsfreies Wochenende verabschiedeten. Den einen oder anderen zieht es in die Heimat, manche urlauben ein paar Tage, ehe am Montag die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue beginnt.

Freude über die Pause

„Die Pause kommt zum richtigen Zeitpunkt“, sagt Manager Sebastian Schindzielorz und denkt dabei vor allem an die Patienten im VfL-Lazarett. „Wir haben oder hatten einige Spieler mit kleineren Blessuren und sogar zwei, die mit Antibiotikum behandelt werden mussten. So können wir ein bisschen herunterkommen und regenerieren.“

Ursprünglich war für diese Woche auch ein Testspiel angedacht, doch der Plan wurde schnell wieder verworfen. Zu groß wären die personellen Einschränkungen gewesen. Schließlich befinden sich neben den Verletzten und Angeschlagenen auch drei VfL-Profis auf Länderspielreise. Tom Baack wurde für das deutsche U20-Team nominiert, Robbie Kruse trifft in Australien unter anderem auf Chung Yong Lee mit Südkorea.

Ärger in Südkorea

Vor allem der frühzeitige Ausfall des Neuzugangs, der bereits am Montag im Punktspiel gegen Darmstadt gefehlt hat, führte in Bochum zu Irritationen (Hintergründe dazu hier). Das Problem: Neuer Ärger in vergleichbarer Form lässt sich auch in Zukunft nicht ausschließen. Denn wie rigoros Nationaltrainer Paulo Bento handelt, haben nun auch die Verantwortlichen des FC Augsburg zu spüren bekommen.

Eigentlich hatte ihr Schützling, Offensivspieler Ja Cheol Koo, nach der WM in Russland erklärt, in Zukunft nicht mehr für die südkoreanische Nationalmannschaft auflaufen zu wollen. Doch der Verband lässt dies nicht zu. Der 29-Jährige wurde für die anstehenden Freundschaftsspiele erneut nominiert, für die Vereine besteht eine Abstellungspflicht. FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter sagte, man befinde sich „seit etlichen Wochen“ mit dem Verband im Austausch, eine Lösung ließ sich trotzdem nicht finden. 

Spielplan

07.12.2018
Hamburger SV
1:0
SC Paderborn 07
SSV Jahn Regensburg
1:3
1. FC Köln
08.12.2018
1. FC Heidenheim
4:1
MSV Duisburg
SV Darmstadt 98
1:1
FC Ingolstadt 04
SpVgg Greuther Fürth
0:5
FC Erzgebirge Aue
09.12.2018
1. FC Magdeburg
1:1
1. FC Union Berlin
Arminia Bielefeld
1:1
SV Sandhausen
Dynamo Dresden
0:2
Holstein Kiel
10.12.2018
VfL Bochum 1848
1:3
FC St. Pauli

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

2. Liga, 17. Spieltag
Union Berlin - VfL Bochum
Samsta, 15. Dezember, 13.00 Uhr
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

16. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
5Holstein1630:22827
6Heidenheim1627:21626
7Bochum1625:19624
8Gr. Fürth1621:29-823
9Paderborn1633:28522

VfL Bochum