VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

Ostersonntag in Darmstadt
VfL Bochum: Mehr Kiebitze als Spieler

(Foto: Budde)
2

Es ist wirklich selten, dass es bei einer Trainingseinheit des VfL Bochum mehr Kiebitze als Protagonisten auf dem Rasen gibt. Gerade einmal 19 fitte Spieler bereiteten sich auch am Karfreitag auf das Auswärtsspiel in Darmstadt (21.4., 13.30 Uhr) vor. Die Verletztenliste bleibt unverändert lang.

So hat sich in dieser Woche nur ein Akteur gesund zurückgemeldet, ein weiterer ist jedoch neu ins Lazarett gewandert. Kapitän Stefano Celozzi hat einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten und fällt für mindestens zwei Wochen aus.

Positiv hingegen: Jannik Bandowski, der zuletzt zum Trainingsstart Anfang Januar dabei war, ist zurück im Mannschaftstraining. Der Linksverteidiger, der zwar seit drei Jahren beim VfL unter Vertrag steht, aber oft lange Zeit verletzt war, ist sogar ein Kandidat für den Spieltagskader. „Unter normalen Umständen würden wir ihm noch etwas Zeit geben“, sagt Trainer Robin Dutt, „doch aktuell sind wir da etwas flexibler.“

Jugend forscht 

Viele Alternativen, damit der Mannschaftsbus bei der Abreise nach Hessen auch voll besetzt ist, gibt es nämlich nicht mehr. Übungsleiter Dutt spricht von einigen A-Jugendlichen, die für einen Kaderplatz infrage kämen, Armel Bella Kotchap zum Beispiel. Aber: Der 17-Jährige war erst am Donnerstag im Westfalenpokal der U19 im Einsatz, gewann dort im Halbfinale mit 4:2 gegen Borussia Dortmund. Geschont wurde dagegen Stelios Kokovas, der auf der linken Abwehrseite wohl erneut den Vorzug vor Moritz Römling erhalten wird.

Offen ist damit nur, wie sich Robin Dutt hinten rechts und vor der Abwehr entscheidet. Als Alternativen für Stefano Celozzi kommen Tom Baack und Dominik Baumgartner in Betracht. Neben Anthony Losilla in der Mittelfeldzentrale bleibt wohl Thomas Eisfeld die erste Wahl, knapp vor Robert Tesche. In dieser Besetzung soll am Ostersonntag der erst dritte Auswärtssieg der Saison gelingen. 

 

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum