VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
VfL: Gefühlte Neuzugänge – und eine Chance für den Nachwuchs

(Foto: dpa)
1

Beim VfL Bochum läuft die Vorbereitung auf den zweiten Saisonabschnitt. Mit dabei sind wiedergenesene Profis und talentierte Nachwuchsspieler. 

Selbst Kenner des VfL Bochum müssen dieser Tage genauer hinschauen oder nachdenken, wenn sie allen Trainingsteilnehmern die richtigen Namen zuordnen wollen. Vor allem das Nachwuchs-Quartett, das sich derzeit bei den Profis beweisen darf, ist vielen noch unbekannt.

Quartett neu dabei

Dabei sind die Eigengewächse, die allesamt erst 17 Jahre jung sind, schon einmal prominent in Erscheinung getreten. Allen voran Lars Holtkamp (Mittelfeld) und Moritz Römling (Linksverteidiger) haben von sich reden gemacht. Cheftrainer Robin Dutt nominierte sie im Jahresendspurt zwei- bzw. dreimal für den 18er-Kader. Komplettiert wird die Perspektivgruppe von Torhüter Paul Grave, Träger der Werner-Altegoer-Medaille – und von Innenverteidiger Armel Bella Kotchap, der sich bereits im Sommer-Trainingslager bei den Profis beweisen durfte. 

Streng genommen müsste auch Jungprofi Jan Wellers genannt werden. Der defensive Mittelfeldspieler unterzeichnete vor knapp einer Woche seinen ersten Lizenzspielervertrag, soll mit der Zweitligamannschaft trainieren, darf in der U19 aber noch Spielpraxis sammeln. "Es ist wichtig, eigene Talente früh genug zu fördern. Dazu gehört auch das Training mit den Profis", sagt Trainer Robin Dutt und kündigt an, die jungen Defensivspieler auch mit ins Trainingscamp nach Marbella mitzunehmen.

Trio kehrt zurück

Mit an Bord werden beim Abflug am Sonntag auch "gefühlte Neuzugänge" wie Sebastian Maier (nach Leisten-OP), Maxim Leitsch (nach Schambeinentzündung) und Jannik Bandowski (nach Kreuzbandriss) sein. Sie haben in der Hinrunde nur sporadisch oder gar nicht eingreifen können. Speziell auf Maier ruhen einige Hoffnungen. Der 25-Jährige hat bereits angedeutet, dem VfL mit seiner Schuss- und Standardstärke helfen zu können. Vor allem die Gefahr nach ruhenden Bällen will Dutt künftig erhöhen.

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

2. Liga, 19. Spieltag
VfL Bochum - MSV Duisburg
Dienstag, 29. Januar, 18.30 Uhr
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

19. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
6Heidenheim1830:23730
7Paderborn1842:301228
8Bochum1828:23527
9Regensburg1831:28326
10Dresden1823:27-425

VfL Bochum