VfL Bochum auf Twitter & Facebook

Unser Service... VfL-Artikel exklusiv auf Twitter @westline_vfl und Facebook

VfL Bochum
Wackelt der Trainer? Das steckt hinter dem Atalan-Gerücht

(Foto: Tim Kramer)
370

Bochum – Der VfL Bochum ist mit fünf Niederlagen nach neun Spieltagen denkbar schlecht in die neue Saison gestartet. Um den anvisierten Aufstieg noch zu erreichen, will die Klubführung alles auf den Prüfstand stellen. Fans spekulieren über einen Trainerwechsel.

UPDATE um 15.01 Uhr: Nach Veröffentlichung der untenstehenden Meldung haben unsere Redaktion neue Informationen erreicht. Es gibt Anzeichen dafür, dass Aufsichtsrat und Vorstand tatsächlich konkret darüber nachdenken und planen, einen Wechsel auf der Trainerposition vorzunehmen. Von den Klubfunktionären ist bislang niemand ans Telefon gegangen. Wir bleiben dran...

Die ursprüngliche Meldung:

Seit dem Montagmorgen kursieren Gerüchte, dass der erst im Juli verpflichtete Ismail Atalan nach weniger als 100 Tagen im Amt angeblich kurz vor dem Aus stehen soll. Diese Meldung verbreitet sich seit einigen Stunden wie ein Lauffeuer in den sozialen Netzwerken, verbunden mit der Spekulation, dass mit dem Niederländer Jos Luhukay ein Nachfolger schon bereit stehen soll. Das ist insofern relevant, weil es viele Fans natürlich beschäftigt – und es sicher auch im Sinne des Vereins wäre, diese Nachricht, sofern sie nicht den Tatsachen entspricht, umgehend zu stoppen.

Von den Verantwortlichen war am Montag noch niemand zu erreichen. Überliefert ist lediglich, dass Vorstand und Aufsichtsrat den schlechten Saisonstart zuletzt mehrfach intensiv analysiert und dabei auch die Arbeit des Trainers nicht außen vor gelassen haben. So betonte Manager Christian Hochstätter in seiner Rede am Samstag auf der Mitgliederversammlung, „alles auf den Prüfstand stellen zu wollen – Mannschaft, Funktionsteam und Trainer. Dabei können sie mich beim Wort nehmen.“

Eine plötzliche Trainerentlassung käme jedenfalls überraschend. Ismail Atalan leitete gemeinsam mit seinen Assistenten um 11 Uhr die erste Trainingseinheit der neuen Woche - was den Spekulationen etwas Wind aus den Segeln nimmt...


Lade Umfrage...

 


Lade Forenbeiträge...

Nächstes Liga-Spiel

Sommerpause in der 2. Liga
Die Saison 2018/19 ist beendet
Trainingsauftakt ist am 25. Juni
Zweitliga-Spielplan | VfL-Spielplan
Kader | Forum

VfL-Termine

Derzeit keine Termine

Tabelle

34. Spieltag
PlatzVereinSp.ToreDiff.Pkt.
9St. Pauli3446:53-749
10Darmstadt3445:53-846
11Bochum3449:50-144
12Dresden3441:48-742
13Gr. Fürth3437:56-1942

VfL Bochum