Erzgebirge Aue 1. FC Union Berlin Arminia Bielefeld VfL Bochum Eintracht Braunschweig SV Darmstadt Dynamo Dresden Fortuna Düsseldorf MSV Duisburg SpVgg Greuther Fürth

FC Ingolstadt FC St. Pauli 1. FC Heidenheim 1. FC Kaiserslautern Karlsruher SC Holstein Kiel

1. FC Nürnberg SV Sandhausen

FC St. Pauli
HSV festigt mit Arbeitssieg gegen Dresden Platz eins

Lewis Holtby (2.v.l) trifft zum Tor des Tages für den HSV. Foto: Christian Charisius (Christian Charisius)

Hamburg (dpa) – Der Hamburger SV hat mit einem Arbeitssieg seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Hanseaten kamen zum Abschluss des 21. Spieltages gegen Dynamo Dresden zu einem 1:0 (0:0).

Den entscheidenden Treffer erzielte Lewis Holtby (84.) nach einem Fehler von Dynamo-Torwart Markus Schubert. Nach dem dritten Heimsieg nacheinander liegt der HSV in der Tabelle wieder vier Punkte vor dem Mitabsteiger und ersten Verfolger 1. FC Köln. Die Kölner haben allerdings ein Spiel weniger absolviert. Dynamo kassierte im dritten Spiel des Jahres die dritte Niederlage und ist Zwölfter.

Kader HSV

Trainerteam HSV

Spielplan HSV

Tabelle HSV

Kader Dynamo Dresden

Spielplan Dynamo Dresden

Vorschau bei bundesliga.de

 

2. Bundesliga


Weitere Artikel: 2. Bundesliga »