WM-Held wird Sportdirektor
David Odonkor zieht's nach Hamm

Wird neuer sportlicher Leiter der Spielvereinigung Hamm: David Odonkor. (Foto: firo sportphoto)
David Odonkor wird sportlicher Leiter der Spielvereinigung Hamm. (Foto: firo sportphoto)

Hamm – David Odonkor hat einen neuen Job im Fußball. Der einstige Flügelflitzer des BVB wird sportlicher Leiter bei der Hammer Spielvereinigung.

David Odonkor kann wieder (kleine) Schlagzeilen im Fußball schreiben. Nach seinem Auftritt bei der Prominenten-Version von Big Brother hatte der WM-Dritte von 2006 keine Beschäftigung. Beim Oberligisten in Hamm wird er nun sportlicher Leiter. Das berichtet der Westfälische Anzeiger am Dienstag auf seiner Internetseite

Gegenüber der Zeitung verspricht sich Achim Hickmann, Sportchef der Hammer Spielvereinigung, dass Odonkor neue Qualität in den Verein bringt. Zudem soll Odonkor ihn bei der Vereinsarbeit entlasten. Der Posten des sportlichen Leisters war in Hamm zuletzt nur provisorisch besetzt. 

Nach seiner aktiven Karriere absolvierte der einstige Flügelflitzer von Borussia Dortmund ein Praktikum beim SC Verl. Dort wurde er in der Folge Co-Trainer. Es folgten weitere Stationen beim SC Herford (Co-Trainer) und beim TuS Dornberg (Cheftrainer).

Beim Westfalenligisten Dornberg trat er nach nur zwölf Wochen Schaffenszeit zurück. Jetzt nimmt er in Hamm den nächsten Anlauf. Wenn auch in anderer Funktion...