Westfalen: SuS Stadtlohn – SV Lippstadt 08, 0:1 (0:0)
Kevin Holz macht den Unterschied

SV Lippstadt 08 verbuchte einen 1:0-Arbeitssieg. Den großen Hurra-Stil ließ der Gast vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Zum Seitenwechsel war der Sieger noch nicht gefunden. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Auch in Halbzeit zwei mussten sich die Fans noch etwas gedulden. In der 73. Minute konnten die Anhänger von SV Lippstadt 08 endlich jubeln, als Kevin Holz das 1:0 für den Spitzenreiter markierte. SV Lippstadt 08 schlug SuS Stadtlohn.

Für SuS Stadtlohn sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Pünktchen heraus.

SV Lippstadt 08 hat nach dem Erfolg weiterhin die Rolle des Führenden inne. Seit neun Begegnungen hat SV Lippstadt 08 das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Als Nächstes steht für SuS Stadtlohn eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen SC Paderborn 07 II (U23). SV Lippstadt 08 empfängt parallel Spvgg. Erkenschwick.

 

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »