SV Schermbeck – SC Paderborn 07 II (U23), 0:0
SV Schermbeck und SC Paderborn 07 II (U23) trennen sich torlos

Am Sonntag trennten sich SV Schermbeck und SC Paderborn 07 II (U23) unentschieden. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelt sich auch im Ergebnis wider. Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. SV Schermbeck und SC Paderborn 07 II (U23) spielten unentschieden.

Siege waren zuletzt rar gesät bei SV Schermbeck. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon vier Spiele zurück.

Das Remis bringt SC Paderborn 07 II (U23) in der Tabelle voran. Der Gast liegt nun auf Rang 13. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei SC Paderborn 07 II (U23) etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte SC Paderborn 07 II (U23). Kommende Woche tritt SV Schermbeck bei ASC 09 Dortmund an (Sonntag, 15:00 Uhr), parallel genießt SC Paderborn 07 II (U23) Heimrecht gegen SuS Stadtlohn.

 

Oberliga Westfalen


Weitere Artikel: Oberliga Westfalen »