Tennis
Brown und Hanfmann in zweiter Quali-Runde bei French Open

Dustin Brown will bei den French Open das Hauptfeld erreichen. Foto: Peter Schneider/KEYSTONE (Peter Schneider)

Paris (dpa) – Die deutschen Tennisprofis Dustin Brown und Yannick Hanfmann haben bei den French Open die zweite Runde der Qualifikation erreicht.

Brown setzte sich bei der Sandplatz-Veranstaltung in Paris gegen den an Nummer zwei gesetzten Usbeken Denis Istomin mit 7:6 (7:5), 6:1 durch. Hanfmann gewann gegen den Franzosen Constant Lestienne 6:2, 7:5. Ausgeschieden ist dagegen Kevin Krawietz nach einem 4:6, 3:6 gegen Viktor Troicki aus Serbien. Für einen Platz im Hauptfeld sind drei Siege in der Qualifikation notwendig. Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt am Sonntag.

Tableau Qualifikation Herren